Urlaub

Ja, ich mache Urlaub. So richtig: Mit Strand, Nordsee & Co (und vorher ein paar Tage die Großeltern mit der Enkelin heimsuchen). Und ich mache auch Urlaub von der Waage. Die mag mich zur Zeit sowieso nicht. Gar nicht. Nein. Anja hält wacker die Stellung und ist vielleicht UHU, wenn ich wieder in Berlin bin. Ich wünsch es ihr:-). Danach werde ich Mrs. Sporty aufsuchen und ein Testtraining machen. Wenn das passt, mach ich das. Das Studio ist um die Ecke und das Zirkeltraining dauert nur 30 Minuten. Das kann ich in meinen Alltag einbauen – z.B. gleich nach dem ich meine Lütte in die Kita gebracht habe. Und ich brauche das institutionalisierte Sporterlebnis. Einfach nur mehr Treppen steigen und Spazieren gehen bringt’s für mich nicht. Ich sehne mich ja nach einem richtigen Work-out, regelmäßig. Aber das muss warten, bis ich mehr Zeit oder mehr Platz habe (z.B. für ein Cardiogerät). Ich backe nach dem Urlaub erst einmal kleine Bewegungsbrötchen: Vielleicht hilft’s ja. *gnarf*

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.