Zugenommen – Mmpf

Seit zwei Wochen wieder SIS, seit einer Woche nicht mehr konsequent – und schon habe ich 800 g wieder drauf. Aber das ist auch kein Wunder. Nachdem ich die erste Woche tapfer war – unter anderem jeden Morgen 15 min Gymnastik -, habe ich in der zweiten Woche die Gymnastik schleifen lassen, mir hin und wieder ein, zwei Stück Kuchen oder ein bisschen Schokolade zwischendurch gegönnt, nicht auf die 5 Stunden zwischen den Mahlzeiten geachtet und vielleicht abends doch noch ein paar Salzstangen geknabbert. Das ist das Problem mit den Erfolgen bei mir: statt dann um so motivierter weiterzumachen, glaube ich,die Zügel ein bisschen lockerer lassen zu können.

Aber da ich ja nun brav einmal die Woche mein Gewicht notiere (!) sehe ich schwarz auf weiß, wie es die Woche geklappt hat. Das Notieren finde ich ganz wichtig. Weil eine dokumentierte Gewichtszunahme viel schlimmer ist – für mich jedenfalls – als nur im Kopf zu haben „Mist, das war doch letzte Woche weniger“. Deshalb haben Marion und ich für die kommende Woche wieder Konsequenz gelobt und festgelegt, wer wann kocht. Und auf meinem Wochenplan steht morgens wieder 15 min Glieder verrenken zu Musik.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.